2014 Juni 09

21. Oktober 2021

Air Berlin: Handy, Tablet & Co im Flugmodus jetzt erlaubt

Mit Air Berlin erlaubt nun eine weitere große deutsche Airline die Nutzung von elektronischen Geräten
bei Start und Landung. Bislang war die Nutzung von Smartphone, Tablet oder MP3-Player verboten. Selbst ein
Ausschalten in den Flugmodus war – rechtlich gesehen – zu wenig. Durch die Freigabe durch die Flugbehörden
können Texte auf dem Smartphone weiter gelesen oder Musik gehört werden. Doch eins bleibt unverändert:
Die Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Netgear WN3100RP: Der WLAN-Repeater mit zwei Antennen im Test

Dank der frei drehbaren und in alle Richtungen knickbaren Antennen sowie der eingebauten
dynamischen LED-Pfeil-Anzeige wird dem Nutzer die Suche nach dem Platz mit der optimalen WLAN-Abdeckung für
den Netgear WN3100RP deutlich vereinfacht. Im Test funktionierte dies einwandfrei.
Die Anzeige für den optimalen Aufstellplatz befindet sich ganz oben auf der Vorderseite des Gerätes.
Hier wird dem Nutzer durch Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Telekom-DSL-Tarife mit Allnet-Flat verfügen auch über echte Daten-Flat

Wie berichtet hat die Deutsche Telekom
am Mittwoch neue Festnetz-Tarife auf All-IP-Basis eingeführt, bei denen neben einer Flatrate
für Gespräche innerhalb des deutschen Festnetzes auch eine Flatrate für Anrufe in die
Mobilfunknetze enthalten ist. Wählen können die Kunden zwischen einer Pauschale nur ins
Telekom-Handynetz oder zu allen deutschen Mobilfunkanschlüssen. Eine weitere Auswahlmöglichkeit
besteht Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Deutsche Telekom startet Festnetz- und DSL-Tarife mit Allnet-Flat

Die Deutsche Telekom hat vier neue Festnetz-Tarife eingeführt,
die auf All-IP-Basis realisiert werden. Das geht
aus Fachhandelsinformationen hervor, die unserer Redaktion vorliegen. Vermarktet
werden die Angebote unter dem Oberbegriff IP-Premium-Tarife. Neu ist, dass bei
allen Preismodellen auch eine Flatrate für Festnetz-Telefonate in die Mobilfunknetze
enthalten ist. Dafür bleiben viele weitere Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Telekom: 39,145 Millionen aktive SIM-Karten, aber weniger Festnetz-Kunden

Die Deutsche Telekom hat ihre Quartalszahlen für das erste Quartal 2014 vorgelegt und kann vor allem in
den USA starke Zahlen vermelden. In Deutschland konzentriert sich der Erfolg vor allem auf das Mobilfunknetz.
So gewann die Telekom im ersten Quartal 551 000 Mobilfunk-Vertragskunden.
204 000 dieser Verträge wurden unter den Marken Telekom und Congstar gewonnen, der Rest über Provider.
Insgesamt zählen Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Deutsche Telekom: Alle Anschlüsse für 29,95 Euro monatlich – für 6 Monate

Die Telekom startet ihre Fan-Wochen unter dem Motto Alles für 29,95 Euro. Damit will
die Telekom signalisieren, dass alle Anschlüsse, die im Rahmen der Aktion gebucht werden,
monatlich 29,95 Euro kosten. Das stimmt auch, wenn es um die ersten sechs Monate
der Vertragslaufzeit geht und die Kunden keine Speed-Optionen hinzubuchen. Die kosten nämlich
weiterhin extra.

Die neue Fan-Wochen-Aktion der Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Startschuss für WLAN-Hotspots in Köln: Gratis ins Internet dank NetCologne

Bereits Ende Oktober vergangenen Jahres wurden Pläne laut, nach denen der Kabelnetzbetreiber NetCologne die Innenstadt von Köln über Hotspots flächendeckend mit WLAN versorgen möchte. Die Idee dazu wurde bereits Ende 2012 geboren. Der Kölner Oberbürgermeister Jürgen Roters, Stadtdirektor Guido Kahlen und Jost Hermanns, Geschäftsführer von NetCologne, gaben nun den offiziellen Startschuss für das Hotspot-Netz. Quelle: Teltarif… [weiterlesen]