2014 August 10

27. September 2021

Lufthansa erinnert an den ersten deutsch-deutschen Linienflug 1989

Drei Monate vor dem Mauerfall kam es zum ersten regulären Linienflug zwischen der Bundesrepublik und der DDR. Flug LH6010 von Frankfurt nach Leipzig musste einen riesigen Umweg fliegen. Eine Geschichte über das komplizierte Zusammenwachen des deutschen Luftraumes Odilia und Martin Rothe haben ein kleines Stück Luftfahrtgeschichte geschrieben. Die Senioren aus Würselen bei Aachen waren die Ersten, die vor Quelle: Der Tagesspiegel… [weiterlesen]

Bericht – Lufthansa-Piloten wehren sich gegen Billigpläne | Unternehmen

Frankfurt (Reuters) – Der neue Lufthansa-Chef Carsten Spohr stößt laut einem Pressebericht mit seinen geplanten neuen Billigablegern unter der Marke Wings auf Widerstand bei den Piloten.

Die Flugzeugführer werfen Spohr vor, das Vorhaben sei ohne zahlreiche Tarifvertragsbrüche nicht zu realisieren, wie der Spiegel unter Berufung auf ein Rundschreiben der Pilotengewerkschaft Cockpit (VC) schreibt. Quelle: Reuters… [weiterlesen]

Luftverkehr: Lufthansa-Piloten stellen sich gegen Pläne für Billigableger – Newsticker – Augsburger Allgemeine

i

Twittern

Die Piloten der Lufthansa bringen sich einem Bericht zufolge gegen die Pläne von Vorstandschef Carsten Spohr für neue Billigableger bei Europas größter Airline in Stellung. Die Gründung der Dachmarke Wings sei ohne zahlreiche Tarifvertragsbrüche nicht Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]