2015 Dezember

1. Juni 2020

Lufthansa bekommt erste Airbus-Maschine A320neo erst 2016 | Unternehmen

Paris/Berlin (Reuters) – Die prestigeträchtige Auslieferung des ersten Airbus -Modells A320neo an die Lufthansa verschiebt sich bis 2016.

Es werde eine Verzögerung von ein paar Tagen geben, sagte ein Airbus-Sprecher am Mittwoch. Wir haben gestern Abend mit Airbus vereinbart, wegen größerer technischer Komplexitäten, dass wir das Flugzeug Anfang 2016 ausgeliefert bekommen werden, ergänzte eine Lufthansa-Sprecherin. Quelle: Reuters… [weiterlesen]

Lufthansa Express Carsharing geht an den Start

15. Dezember 2015, Lufthansa

Lufthansa Express Carsharing geht am 15. Dezember 2015 europaweit an den Start. In Kooperation mit dem weltweit operierenden Carsharing-Unternehmen car2go können Fluggäste der Lufthansa bevorzugte Konditionen bei car2go nutzen. In Deutschland startet der Service an den Flughäfen Berlin-Schönefeld, Berlin-Tegel, Köln/Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München Quelle: Reisenews Online… [weiterlesen]

Test zum Einsatz von Kameradrohnen auf einem Flughafengelände

18. Dezember 2015, Flughafen Frankfurt, Lufthansa

In einem gemeinsamen Technologietest mit einer funkferngesteuerten Kameradrohne haben die Lufthansa Aerial Services (LAS), Fraport AG und DFS Deutsche Flugsicherung GmbH Anfang Dezember erfolgreich erste operative Erfahrungen für den potenziellen Einsatz von Drohnen auf dem Flughafengelände gesammelt. Zu diesem Zweck fanden in einem Zeitfenster Quelle: Reisenews Online… [weiterlesen]

20 Minuten – Lufthansa-Piloten fliegen aus der First Class

Piloten der Fluggesellschaft Lufthansa dürfen im kommenden Jahr nicht mehr First Class fliegen. Künftig müssen sie in der Business Class Platz nehmen, wenn sie zu einem Interkontinentaleinsatz fliegen. Dies berichtet das Nachrichtenmagazin «Der Spiegel». Bisher durften die Kapitäne First Class fliegen, wenn ein Platz frei war. Laut der Lufthansa hat diese Änderung mit neuen Dienstreise-Richtlinien zu tun. Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – «Mann wollte etwas an der Flugzeugtür machen»

Auf einem Lufthansa-Flug von Frankfurt am Main nach Belgrad ist am Sonntag ein Passagier überwältigt worden, der sich an einer der Türen zu schaffen machte. «Ein Fluggast ist aufgestanden und hat irgendetwas an der Tür machen wollen, und daran wurde er aber durch Crew-Mitglieder und mitreisenden Fluggäste gehindert», sagte ein Lufthansa-Sprecher der Nachrichtenagentur AFP. Der Sprecher bestätigte serbische Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

HSBC Daily Trading TV: Lufthansa und Währungspaar EUR/USD im Fokus – DER AKTIONÄR TV

In dieser Ausgabe wirft Experte Jörg Scherer einen Blick auf die Deutsche Lufthansa. Trotz der teilweise heftigen Turbulenzen an den Märkten in den letzten Wochen, befindet sich die Aktie der Lufthansa in einem Aufwärtstrend. Zuletzt hat die Lufthansa auch den DAX deutlich outperformt. Details erfahren Sie hier.
Auch das Währungspaar EUR/USD nimmt Jörg Scherer unter die Lupe. In diesem Fall wirft Jörg Scherer Quelle: DAF… [weiterlesen]

Spar-Flugzeug: Airbus vor knappem Endspurt für A320neo

Für Airbus ist der A320neo der Verkaufsschlager. Tausende Bestellungen gingen für das als sparsam angepriesene Mittelstreckenflugzeug ein. Die Erstauslieferung steht kurz bevor – mit Verzögerungen für einige Erstkunden.
Dem Flugzeugbauer Airbus droht bei der Erstauslieferung seines modernisierten Mittelstreckenjets A320neo die Zeit davonzulaufen. Die Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Lufthansa Technik AG: Neuer Finanzvorstand bei Lufthansa Technik / Constanze Hufenbecher folgt auf Dr. Peter Jansen – ots Presseportal – Advertorials – Tagesspiegel

Array Quelle: Der Tagesspiegel… [weiterlesen]

CFD-Experte Salcher: Lufthansa-Aktie hebt ab – der klassische Long-Kandidat? – DER AKTIONÄR TV

Das beantwortet Oswald Salcher von flatex im Video. Der CFD-Experte blickt außerdem auf den DAX, den Dow Jones und den Ölpreis. Dieser ist auf ein Elf-Jahrestief gefallen. Gibt es denn gar keine Unterstützungslinie auf dem Weg nach unten?

Anzeige

Aktie: Deutsche Lufthansa,
DAX,
DB WTI,

Redaktion: Quelle: DAF… [weiterlesen]

touristik aktuell | Lufthansa streicht Kuala Lumpur | Wochenzeitung und Magazin für Touristiker | Reisen, Urlaub, Pep, Peps, Reise, Expedient, Expedienten, Reiseprofis, Urlaubsziele, Jobs, Stellenmarkt, Touristik, Tourismus, Events, Messen, Information, R

Zum 1. März 2016 stellt Lufthansa die Verbindung von Frankfurt nach Kuala Lumpur ein. Bereits zum 26. Dezember wird die Frequenz von fünf auf drei wöchentliche Flüge reduziert. Von der Streichung betroffene Passagiere werden auf die Flüge nach Singapur umgebucht, von dort geht es mit Singapore Airlines oder Silkair weiter nach Malaysia. Lufthansa nahm die Nonstop-Route nach Malaysia im März 2014 auf. Die Verlängerung Quelle: Touristik-Aktuell.de… [weiterlesen]