Bericht – Lufthansa könnte bei Billigflügen auf Fremdfirma setzen | Unternehmen

4. März 2021

Bericht – Lufthansa könnte bei Billigflügen auf Fremdfirma setzen | Unternehmen

Frankfurt (Reuters) – Die Lufthansa könnte bei ihrer geplanten Billigoffensive auf Langstreckenflügen einem Magazinbericht zufolge auf eigene Piloten verzichten.

Konzernchef Carsten Spohr erwäge, Maschinen vom Typ Airbus A340 an die Schweizer Gesellschaft PrivatAir zu verleihen und dann samt Cockpit-Personal aus der Eidgenossenschaft zurückzumieten, berichtete Der Spiegel am Sonntag ohne Angabe Quelle: Reuters… [weiterlesen]