Dax im Abwärtsstrudel – Japan-Daten enttäuschen | Märkte

2. August 2021

Dax im Abwärtsstrudel – Japan-Daten enttäuschen | Märkte

Frankfurt (Reuters) – Die europäischen Aktienmärkte sind am Donnerstag auf Tauchstation gegangen.

Der Dax fiel am Vormittag unter die Marke von 9700 Punkten und gab bis zu 1,4 Prozent auf 9666 Zähler ab. Damit notierte der deutsche Leitindex so niedrig wie seit Mai nicht mehr. Der EuroStoxx50E verlor 1,3 Prozent auf 3161 Punkte. Der Markt ist charttechnisch angekratzt, außerdem vermiesen die jüngsten Konjunkturdaten Quelle: Reuters… [weiterlesen]