Große Rochade im AUA-Aufsichtsrat – Lufthansa-Gruppe – derStandard.at › Wirtschaft

18. Januar 2021

Große Rochade im AUA-Aufsichtsrat – Lufthansa-Gruppe – derStandard.at › Wirtschaft

Swiss-Chef wird Aufsichtsratschef, Mayrhuber scheidet ausWien/Schwechat – In der AUA-Hauptversammlung am Donnerstag ist eine große Rochade im Aufsichtsrat fixiert worden. Den Vorsitz des Gremiums übernimmt ab dem Freitag Harry Hohmeister, der ab Juli im Konzernvorstand der AUA-Mutter Lufthansa für die Verbunde-Airlines der Lufthansa Group und zudem CEO der Swiss International Air Lines wird. Stefan H. Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]