Lufthansa kappt erneut Gewinnprognose – Aktie bricht ein | Top-Nachrichten

27. September 2020

Lufthansa kappt erneut Gewinnprognose – Aktie bricht ein | Top-Nachrichten

Frankfurt (Reuters) – Die Lufthansa kippt wegen schlechter Wirtschaftsaussichten und der harten Konkurrenz am Himmel die Gewinnprognose für nächstes Jahr.

Es ist bereits das zweite Mal binnen sechs Monaten, dass Europas größter Luftfahrtkonzern mit 120.000 Mitarbeitern die eigenen Erwartungen senken muss. Die absehbare Eintrübung der Konjunktur und wettbewerbsbedingt sinkende Durchschnittserlöse Quelle: Reuters… [weiterlesen]