Neue Dividendenregelung belastet Lufthansa nur kurz | Märkte

25. Oktober 2020

Neue Dividendenregelung belastet Lufthansa nur kurz | Märkte

Frankfurt (Reuters) – Die neuen Berechnungsregeln für die Dividendenzahlung haben die Lufthansa am Donnerstag nur kurzzeitig belastet.

Die Aktien rückten um 0,2 Prozent auf 14,06 Euro vor, nachdem sie zunächst 1,7 Prozent schwächer gestartet waren. Künftig sollen noch zehn bis 25 Prozent des Ergebnisses vor Zinsen und Steuern (Ebit) als Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Bislang waren es Quelle: Reuters… [weiterlesen]