Neue Germanwings will “günstig aber nicht billig” sein

25. September 2020

Neue Germanwings will “günstig aber nicht billig” sein

1. Juli 2013 | Am 1. Juli startet die Lufthansatochter Germanwings als neue Germanwings. Unter dem Slogan Fliegen à la carte bietet sie Flüge in drei Preisklassen an. Der Basic-Tarif ist ein klassischer Billigtarif, bei dem Fluggäste jede Zusatzleistung extra bezahlen müssen. Der Tarif Smart entspricht in etwa dem Economy-Niveau und wer Best bucht, fliegt wie der bisherige Business-Class-Kunde. Die neue Germanwings Quelle: Allrad-News.de… [weiterlesen]