Pilotenvereinigung kritisiert Lufthansa wegen Tel-Aviv-Flügen | Unternehmen

27. September 2020

Pilotenvereinigung kritisiert Lufthansa wegen Tel-Aviv-Flügen | Unternehmen

Frankfurt (Reuters) – Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat die Entscheidung der Lufthansa kritisiert, trotz des Konflikts im Gazastreifen wieder nach Tel Aviv zu fliegen.

Wir können die Entscheidung aus sicherheitstechnischer Sicht nicht nachvollziehen. Unseren Erkenntnissen nach hat sich in den letzten Tagen absolut nichts an der Bedrohungslage geändert, sagte Cockpit-Sprecher Jörg Quelle: Reuters… [weiterlesen]