Telekom stuft Kunden ohne Auftrag von VDSL auf ADSL herab

30. September 2020

Telekom stuft Kunden ohne Auftrag von VDSL auf ADSL herab

Alles begann mit dem Angebot der Kundenbetreuung für eine Umstellung des
bestehenden VDSL-25-Anschlusses in den aktuellen
Entertain-Premium-Tarif. Die aktuelle monatliche Grundgebühr
von 44,95 Euro sollte für die Dauer von zwei Jahren unverändert bleiben.
Danach sollte der Basispreis um monatlich 5 Euro steigen. Dafür wären über
Entertain zusätzlich die Programme der privaten TV-Veranstalter Quelle: Teltarif… [weiterlesen]